Werner Diwald

Vorstandsvorsitzender des Deutschen Wasserstoff- und Brennstoffzellen Verbandes e.V. (DWV)

Diwald_web

Der staatlich geprüften Techniker und Dipl.-Kaufmann ist seit 1995 in den Bereichen erneuerbare Energien und Wasserstoffspeichersysteme tätig. Werner Diwald war Mitglied im Vorstand der ENERTRAG AG und hat Windkraftanlagen in Deutschland, Frankreich und Bulgarien errichtet. 2011 hat er das erste Hybridkraftwerk in Betrieb genommen und den Elektrolysehersteller ENERTRAG HyTec aufgebaut. Heute bringt Werner Diwald seine Erfahrungen als geschäftsführender Gesellschafter der ENCON.Europe GmbH ein. Er berät Unternehmen sowie Forschungseinrichtungen in der Energiepolitik und Projektentwicklung. Werner Diwald ist Vorstandsvorsitzender des Deutschen Wasserstoff- und Brennstoffzellen Verbandes e.V. (DWV), Sprecher der Initiative performing energy, Mitglied der DENA Plattform „power to Gas“ sowie Mitglied der Bundesfachkommission Energiepolitik des Wirtschaftsrates Deutschland.