Ola Källenius

Vorstandsmitglied der Daimler AG und verantwortlich für Mercedes-Benz Cars Vertrieb

Kaellenius_web

Ola Källenius ist seit Januar 2015 Mitglied des Vorstands der Daimler AG, verantwortlich für Mercedes-Benz Cars Vertrieb. Zuvor war er ab Oktober 2013 Bereichsvorstand für dieses Ressort. Vor seiner Tätigkeit im Mercedes-Benz Cars Vertrieb war er drei Jahre lang Vorsitzender der Geschäftsführung der Mercedes-AMG GmbH. 2009 leitete er als Präsident und Chief Executive Officer für Mercedes-Benz U.S. International, Inc. das Produktionswerk Tuscaloosa. Von 2005 bis 2009 war Ola Källenius als Managing Director der Mercedes-Benz HighPerformanceEngines Ltd. in Brixworth, Großbritannien tätig. Zuvor war er ab 2003 Executive Director Operations bei McLaren Automotive Ltd. Ola Källenius begann seine Karriere bei der ehemaligen Daimler-Benz AG im Jahr 1993 in der Internationalen Nachwuchsgruppe. Nach ersten Aufgaben im Controlling übernahm er verschiedene Führungspositionen innerhalb der Daimler AG, unter anderem als Bereichsleiter im produktiven Einkauf. Der 1969 geborene Schwede absolvierte an der Stockholm School of Economics und der Universität St. Gallen die Masterstudiengänge „International Management“ und „Finance and Accounting“.